Marburger VokalistInnen – Klassische Musik aus Marburg


Die „Marburger VokalistInnen“ sind ein kleines Ensemble, das 2009 gegründet wurde und sich zum Ziel gesetzt hat, auf hohem Niveau insbesondere a cappella zu singen.

Die Marburger VokalistInnen

Marburger VokalistInnen
Die Stimmgruppen sind in der Regel jeweils mit drei bis vier Choristen besetzt, die alle musikalisch erfahren sind.Dabei reicht die Bandbreite von vier- bis zu achtstimmigen Kompositionen und von Renaissancemusik bis zu modernen Werken und Uraufführungen.So haben die Marburger Vokalisten eispielsweise 2015 im Rahmen einer Konzertreihe im Marburger Schloss einige Werke des Brahms-Schülers Gustav Jenner uraufgeführt.Häufig finden die Konzerte als Benefizveranstaltungen für unterschiedliche wohltätige Zwecke statt.

Konzerte in 2019:

Am Samstag, den 18. Mai 2019, um 19:30 Uhr in der Kirche „Getürms“ in Alsfeld-Billertshausen.

Am Sonntag, den 19. Mai 2019, um 17 Uhr in der Kugelkirche Marburg.

Mendelssohn: Ruhetal Hörprobe

Distler: Ein Stündlein wohl vor Tag… Hörprobe

Brahms: Warum… Hörprobe

Mendelsohn: Herr nun lässest Du… Hörprobe

Am Mittwoch den 26. Juni, 20 Uhr, Kunstmuseum Marburg
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Comedian Harmonists – In einem kühlen Grunde

Unvergessen

😢

Text:
In einem kühlen Grunde
Da geht ein Mühlenrad
Mein’ Liebste ist verschwunden,
Die dort gewohnet hat.
Sie hat mir Treu versprochen,
Gab mir ein’n Ring dabei,
Sie hat die Treu’ gebrochen,
Mein Ringlein sprang entzwei.

Ich möcht’ als Spielmann reisen
Weit in die Welt hinaus,
Und singen meine Weisen,
Und geh’n von Haus zu Haus.

………….
Hör’ ich das Mühlrad gehen:
Ich weiß nicht, was ich will —
Ich möcht’ am liebsten sterben,
Da wär’s auf einmal still![9]

Joseph von Eichendorff

Sommerkonzert 2018 Marburger Bachchor 😎

Comedian Harmonists